"Fleetwood Mac"-Gitarrist DANNY KIRWAN ist tot - Hitradio Aebisland
Jetzt läuft
Title
Artist

Aktuelle Sendung

GUETE MORGE

06:00 10:00

Aktuelle Sendung

GUETE MORGE

06:00 10:00

Background

„Fleetwood Mac“-Gitarrist DANNY KIRWAN ist tot

Veröffentlicht von am 11. Juni 2018

LONDON – „Fleetwood Mac“ trauern um ihren ehemaligen Gitarristen Danny Kirwan. Er verstarb am Freitag (08.06.) im Alter von 68 Jahren in London. Die Todesurasache wurde noch nicht bekannt gegeben. Die Band äußerte sich zu dem tragischen Verlust auf „Facebook“. Dort schrieben sie: „Danny war ein großer Einfluss in unseren Anfangsjahren. Seine Liebe für den Blues führte dazu, dass er 1968 gefragt wurde, bei ‚Fleetwood Mac‘ einzusteigen, wo er für viele Jahre sein musikalisches Zuhause fand. Dannys wahres Vermächtnis, so sehe ich es, wird für alle Zeiten in der Musik, die er schrieb und als Teil der Formation ‚Fleetwood Mac‘ so wunderbar spielte, und die mittlerweile seit mehr als 50 Jahre andauert, weiterleben. Danke, Danny Kirwan. Du wirst uns immer fehlen.“

Danny Kirwan war nicht nur Gitarrist bei „Fleetwood Mac“, sondern auch Komponist und Co-Sänger der Band. 1972 musste Kirwan die Band allerdings verlassen. Als Grund werden Drogen- und Alkoolprobleme genannt. Mit „Albatross“ feierte er gemeinsam mit „Fleetwood Mac“ einen Nummer-Eins-Hit in Großbritannien.


Quelle: WWW.FIRSTNEWS.DE
Foto: Fleetwood Mac (Quelle: Warner Music)

Markiert als

Deine Meinung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Angaben sind mit einem * gekennzeichnet


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


Scroll Up